Gemeinde Hemmingen

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Freundeskreis Flüchtlingshilfe

Sie wollen mitarbeiten? Sehr gerne!!

Bitte füllen Sie hierzu den Profilbogen aus, so dass wir wissen, mit welchem Umfang und welchen Angeboten Sie mithelfen können.

Senden Sie den Profilbogen bitte ausgefüllt wieder zurück an 
kontakt(@)ffh-hemmingen.de 

Liebe Hemmingerinnen und Hemminger,

seit September 2014 gibt es nun den Freundeskreis Flüchtlingshilfe Hemmingen.

Deutschunterricht findet in verschiedenen Kursen statt, vom Einzelunterricht bis zum Gruppenunterricht mit bis zu 12 Personen. Idealerweise findet ein Kurs mehrmals pro Woche statt, um effizient lernen zu können. Wir freuen uns über zusätzliche Lehrkräfte, vor allem auch über Mitarbeitende, die Erfahrung im Unterrichten mitbringen. Die Kurse finden in der Schule, im Bürgertreff und in der Unterkunft Patronatstraße 20/1 statt. Wenn Sie die Sprachgruppe unterstützen wollen, melden Sie sich bitte beim Freundeskreis, Ansprechpartnerin Ingrid Steinbach.

Unsere Gruppe Begegnung veranstaltet regelmäßig ein Café International. Hier treffen sich Flüchtlinge und HemmingerInnen zum Austausch und zur Freizeitgestaltung. Wenn Sie sich selbst ein Bild machen wollen - schauen Sie doch einfach mal vorbei. Ansprechpartner Jürgen Steinbach.

Unsere Gruppe Willkommenskultur kümmert sich um neu ankommende Flüchtlinge, vor allem um deren Grundausstattung und einen freundlichen Empfang.

Eine größere Anzahl an Flüchtlingsbegleitern kümmert sich dann regelmäßig um diese Frauen, Männer und Familien und hilft ihnen, in Hemmingen anzukommen und sich mit der Infrastruktur vor Ort (Ämter, Einkauf, Ärzte, Schule, Kita, usw.) und unserem Kulturkreis (Gleichstellung von Frau und Mann, Pünktlichkeit, Feiertage und Kultur, Terminzuverlässigkeit, usw.) etwas vertraut zu machen. Sie leisten dabei menschliche Hilfe vor Ort, die den Flüchtlingen helfen soll, sich schließlich selbst helfen zu können.

Die Unterstützer werden von der Arbeitsgruppe Paten begleitet, die sich in regelmäßigen Abständen trifft und über die aktuelle Situation und auftauchende Probleme austauscht.

Wir arbeiten in allen Bereichen eng verzahnt mit der Gemeindeverwaltung und dem Landratsamt zusammen, sodass die entsprechenden Maßnahmen stets durch amtliche Seite abgestimmt ist.

Der Freundeskreis ist übrigens kein Verein sondern eine Interessensgemeinschaft aus Menschen verschiedener Religionen, aus verschiedenen Vereinen und Kirchengemeinden (christliche wie muslimische) in Hemmingen.
Was uns eint ist der Wille, diesen zum großen Teil traumatisierten Menschen ein Gefühl des Ankommens und Willkommenseins zu vermitteln.

Wenn Sie sich auch gerne in Sachen Flüchtlingshilfe engagieren möchten, dann würden wir uns sehr freuen, wenn wir Sie bei unserem nächsten Runden Tisch begrüßen dürften.

Bitte senden Sie für eine weitere Kontaktaufnahme eine eMail an den Freundeskreis Flüchtlingshilfe Hemmingen.

Der Flyer kann hier heruntergeladen werden

Das Leitungsteam des Freundeskreises Flüchtlingshilfe
Barbara Eisenhardt, Ralf Horwath, Ingrid Kappesser-Ebert, Jörg Maihoff, Jürgen Steinbach

HelpTo - im Landkreis Ludwigsburg

HelpTo ist das erste Hilfe-Portal für Flüchtlinge und Bedürftige. Es bringt engagierte Bürger/innen, Initiativen, Organisationen, Kommunen und Unternehmen mit Flüchtlingen und Bedürftigen zusammen. Auf HelpTo kann man sich aktiv in die Flüchtlings-Hilfe einbringen, egal ob es sich um Sachspenden, ehrenamtliches Engagement oder die Vermittlung von Arbeit oder Wohnungen handelt. Mit wenigen Klicks kann man selbst eigene Angebote oder Gesuche einstellen und auf vorhandene Einträge reagieren. HelpTo ermöglicht einen direkten Kontakt zwischen Helfenden und Hilfesuchenden und bildet eine zentrale Anlaufstelle im Netz.

Wenn Sie sich einen Überblick über die Funktionsweise von HelpTo verschaffen wollen, empfehlen wir Ihnen dieses kurze Video (1 Min): https://youtu.be/oDVJkNeZxWQ

Spendenkonto

Die Spenden laufen über das Konto der Gemeindeverwaltung. Diese stellt die Spendenbescheinigungen aus und leitet das Geld an den "Freundeskreis Flüchtlingshilfe Hemmingen" zur sachgerechten Verwendung weiter.

Bankverbindung:
IBAN: DE70 6045 0050 0009 888034
SOLDADES1LBG
Verwendungszweck: Flüchtlingshilfe


Übersicht Second-Hand-Läden

Immer wieder wird gefragt, wo Spendenwillige z.B. Kleidung abgeben können. Hier wird auf die bestehenden Kleiderkammern bzw. Second-Hand-Läden verwiesen.

Hier kann eine Übersicht der Einrichtungen im Landkreis Ludwigsburg eingesehen werden.

Ehrenamt in der Arbeit mit Asylbewerbern

Der Landkreis Ludwigsburg stellt auf seiner Homepage ein Informationspapier für die ehrenamtliche Arbeit mit Asylbewerbern zum Download bereit.

Bürgerversammlung am 13.10.2015

In einer Bürgerversammlung am 13.10.2015 stellten Gemeinde und Landkreis die Flüchtlingsunterbringung in Hemmingen dar.

Nachfolgend können die gezeigten Folien heruntergeladen werden:

Begrüßung Bürgermeister Schäfer
Folien des Landratsamtes zur Flüchtlingsunterkunft in der Patronatrstraße
Folien des Freundeskreises Flüchtlingshilfe Hemmingen
Folien des Integrationsministeriums zu den Stationen eines Asylbewerbers