Zentrale Anmeldung in die Kindertagesstätten: Gemeinde Hemmingen

Seitenbereiche

Zentrale Anmeldung in die Kindertagesstätten

Hauptbereich

Zentrale Anmeldung der Kinder in eine Kita

Seit 1. Januar 2017 werden die Anmeldungen für die Hemminger Kitas zentral vom Rathaus bearbeitet. Das erspart den Familien Zeit und Wege, die Kitas sind gleichmäßiger ausgelastet und es entsteht dadurch eine größere Chancengleichheit in der Vergabe der Betreuungsplätze.

Wer ist Ansprechpartnerin?

Bezüglich der Betreuungsangebote oder aber bei Fragen zur Anmeldung können Sie sich gerne von Frau Eva Schiele beraten lassen (Rathaus Zimmer 4, Telefonnummer: 07150 920327, schiele(@)hemmingen.de) In diesem Zusammenhang weisen wir auf unsere Informationsbroschüre Betreuungsangebote hin, in welcher alle Möglichkeiten zur Kinderbetreuung in Hemmingen dargestellt sind. Diese liegt in allen Kindertagesstätten, im Hort an der Schule sowie im Rathaus aus.

Was ist bei einer Anmeldung zu beachten?

Im Rathaus werden alle Anträge auf einen Betreuungsplatz koordiniert. Die Kitas bearbeiten keine Anträge. Das Antragsformular erhalten Sie in einer der Kitas, im Rathaus oder nachfolgend auf dieser Seite der Homepage.

Der Anmeldeantrag muss vollständig und im Original schriftlich bei der Koordinationsstelle Kitas, Fr. Eva Schiele, vorliegen. Bitte geben Sie im Anmeldeantrag den benötigten Betreuungsumfang an, damit wir Ihr Kind einer Kita zuweisen können. Durch diesen Antrag werden die Kinder verbindlich zum Besuch einer Kita angemeldet. Die Angaben im Anmelde- und Änderungsantrag sind verbindlich und gemäß der Gebührensatzung kostenpflichtig.

Wenn Sie einen Besichtigungstermin in der Kita wünschen oder Fragen zum pädagogischen Konzept haben, setzten Sie sich bitte mit der jeweiligen Leitung der Kita in Verbindung. Sowohl in der Kita, als auch bei der Kitafachkoordinatorin können Sie Ihre Wunschkita vermerken lassen. Ob dieser Wunsch auch realisierbar ist , hängt von der Nachfrage nach entsprechenden Plätzen zum Zeitpunkt der Aufnahme Ihres Kindes in eine Kita ab. In diesem Zusammenhang wird betont, dass kein Anspruch auf den Besuch einer bestimmten Kita besteht.

Wann ist der richtige Zeitpunkt für eine Anmeldung?

Es ist sinnvoll, die Kinder im Zeitraum von 18-12 Monaten vor dem gewünschten Anmeldetermin anzumelden. Sofern bereits eines ihrer Kinder eine Kita besucht und das neu anzumeldende Kind dieselbe Kita besuchen soll, wird eine sehr frühzeitige Anmeldung empfohlen. Pränatale Anmeldungen werden nicht entgegengenommen.

Was ist zu tun um eine verbindliche Anmeldung oder Änderung durchzuführen?

Den verbindlichen Kitaplatzantrag finden Sie hier. Die Kitas bearbeiten keine Anträge.

Formulare für die Änderung bestehender Anmeldungen samt Informationen zur Kinderbetreuung finden Sie unter www.hemmingen.de/ Bildung und Betreuung/ Kinderbetreuung und Schule, oder aber hier. Zudem erhalten Sie die Formulare auch auf dem Rathaus und in den Kindertagesstätten. Änderungen können bis zum 15. des Vormonats entgegengenommen werden.

Wie werden die Anmeldungen bearbeitet?

Um eine gleichmäßige Auslastung aller Kitas zu gewähren, werden alle Anmeldungen gesammelt. Pro Quartal gibt es dann einen Stichtag, an welchem alle die bis dahin eingegangen Anmeldungen bearbeitet werden.

Anschließend erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung. Sie erhalten eine Zusage für einen Kita - Platz in Hemmingen, jedoch nicht für eine konkrete Kita.

Wie geht es weiter?

Bitte melden Sie sich zwei Monate vor Betreuungsbeginn bei der jeweiligen Leitung um einen Gesprächstermin zu vereinbaren. Hier stimmen Sie die Eingewöhnung ab und lernen die Kita näher kennen.

Welche Kosten entstehen?

Mittagessen

In jeder Kita wird ein warmes Mittagessen angeboten, in der Halbtagesbetreuung können Sie wählen, ob Ihr Kind daran teilnehmen soll. Wenn Ihr Kind ganztags betreut wird, muss es zum Mittagessen angemeldet sein.

Betreuungsgebühr

Die Kindergartengebühr ist entsprechend der jeweiligen Betreuungszeit festgesetzt und ist jeweils am ersten des Monats im Voraus fällig. Unabhängig davon, ob die Betreuung über den gesamten Monat erfolgt, oder nur hälftig. Der Gebührenbescheid wird Ihnen separat per Post zugestellt. Die Preise entnehmen sie bitte dem Flyer - Betreuungsangebote oder aber der Kindergartengebührensatzung

 

Infobereiche

Schnellauswahl