Hitzeschutz: Gemeinde Hemmingen

Seitenbereiche

Diese Website benötigt einen Cookie zur Darstellung externer Inhalte

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir einwilligungspflichtige externe Dienste und geben dadurch Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiter. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Marketing
 

Diese Technologien werden von Werbetreibenden verwendet, um Anzeigen zu schalten, die für Ihre Interessen relevant sind.

 
Facebook

Hierbei handelt es sich um ein Social Plug-In von Facebook, das die Einbindung von Facebook-Inhalten auf Websites von Drittanbietern ermöglicht.

Verarbeitungsunternehmen

Meta Platforms Ireland Ltd.
4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Dublin, D02X525, Ireland

Datenverarbeitungszwecke
 

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

 
  • Integration von Facebook-Funktionen
  • Werbung
  • Personalisierung
  • Optimierung
Einwilligungshinweis
 

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

 
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 
  • HTTP-Header
  • Browser-Informationen
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • Besuchte Websites
  • Nutzungsdaten
  • Facebook-Benutzer-ID
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

 

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
   
  • Meta Platforms, Inc.
  • Meta Platforms Ireland Ltd.
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma
 

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

 

https://www.facebook.com/help/contact/540977946302970

Weitergabe an Drittländer
 

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

 

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies
 

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

 
  • hwdatenschutz_cookie_facebook
  • Setzt zusätzliche Cookies für eine andere Domain (facebook.com)
Funktionell
 

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

 
YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke
 

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

 
  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis
 

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

 
Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 
  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

 

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
   
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma
 

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

 

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer
 

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

 

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies
 

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

 
  • hwdatenschutz_cookie_youtube
  • Setzt zusätzliche Cookies für eine andere Domain (youtube.com)
Essentiell
 

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Website zu ermöglichen.

Die Cookies mit dem Präfix hwdatenschutz_cookie_ werden verwendet, um Ihre Auswahl aller auswählbaren Cookies zu speichern. Die essentiellen Cookies werden automatisch auf 1 gesetzt, da sie notwendig sind, um sicherzustellen, dass die entsprechende Funktion bei Bedarf geladen wird.

Das Cookie namens hwdatenschutz_cookie_approved speichert den aktuellen Zustimmungsstatus des Cookie-Banners. Sollte es ein Update der Website geben, das Aspekte der Cookies verändert, würde dies zu einer Versionsdiskrepanz im Cookie-Banner führen. Folglich werden Sie aufgefordert, Ihre Zustimmung zu überprüfen und erneut zu erteilen.

Alle hwdatenschutz_cookie_ haben eine Bestandsdauer von einem Monat und laufen nach diesem Zeitraum ab.

Bei jedem Dienst ist das entsprechende Cookie hwdatenschutz_cookie_ aufgeführt, um zu erkennen, welches Cookie welchen Dienst ermöglicht.

 
Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Hemmingen
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 
  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

 

Die Daten werden gelöscht, sobald die Sitzung beendet ist.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies
 

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

 
  • hwdatenschutz_cookie_powermail
  • fe_typo_user
Banner

Hitzeschutz

Hauptbereich

Extremwetter-Lagen häufen sich in den vergangenen Jahren. Lange Trockenperioden werden von Starkregenfällen abgelöst, Hitzewellen sind eine Belastung für Natur und Menschen. Auf dieser Seite wollen wir auf die Gefahren von extremen Wetterereignissen hinweisen, mögliche Maßnahmen vorstellen und Hinweise zum Verhalten bei starker und lang anhaltender Hitze geben.

im Infobereich rechts finden Sie die wichtigsten Informationsquellen, um sich über aktuelle und bevorstehende Extremwetterlagen zu informieren.

Desweiteren finden Sie auf dieser Seite Hinweise und Tipps für verschiedenen Zielgruppen, sowie die Berichterstattung zum "Runden Tisch Hitzeschutz" des Landkreises Ludwigsburg.

Vorsicht vor Hitze im kommenden Sommer

Ähnlich wie im letzten Jahr wird es vermutlich auch in diesem Sommer sehr heiß werden. Hitze kann sich stark belastend auf unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden auswirken. Bevor der Sommer und die nächste Hitzewelle kommen, sollte jeder Bürger und jede Bürgerin bestmöglich vorbereitet sein.

 

Die folgenden 10 Tipps helfen Ihnen dabei, gesund durch die Hitze zu kommen:  

 
  • Mittagssonne (11-15 Uhr) meiden
  • Vor dem Weg nach draußen: Sonnencreme auftragen  
  • Morgen- und Abendstunden für Aktivitäten wie Einkaufen oder Sport nutzen
  • Ausreichend Trinken (Wasser, ungesüßter Tee)
  • Möglichst leichte Speisen zu sich nehmen 
  • Überflüssige Geräte ausschalten (kein Stand-by-Modus)
  • Feuchte Tücher, Sprühflaschen, sowie kühle Duschen oder Fußbäder können für Abkühlung sorgen
  • Fenster am Tag geschlossen halten und verdunkeln
  • Lüften nur in der Nacht oder am frühen Morgen
  • Bei >25° C Medikamente im Kühlschrank aufbewahren

Coole Tipps für heiße Tage

Broschüre des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz

Gesund durch die Sommerhitze

Informationen für ältere Menschen und ihre Angehörigen von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Video: Sonnenschutz für Kinder auf einen Blick

Hinweise von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Weitere Informationen unter: www.kindergesundheit-info.de

Video: So kommen Sie gut durch die nächste Hitzewelle - Empfehlungen für heiße Tage

Runder Tisch Hitzeschutz vom 23. März 2023

Die Klimaerwärmung stellt eine wachsende Bedrohung für die Gesellschaft dar und erfordert durch die zunehmende gesundheitliche Gefährdung der Bevölkerung ein umfassendes Handeln auf allen Ebenen. Bisher gibt es jedoch lediglich für einzelne Städte Hitzeschutzpläne – für die Landkreise in Baden-Württemberg gibt es bislang keine vergleichbaren Planungen. Um hier Abhilfe zu schaffen, haben sich am Donnerstag (23. März) auf Einladung des Klimaschutzbeauftragten der Landesärztekammer Dr. Robin Maitra und der Leiterin des Ludwigsburger Kreisgesundheitsamtes Dr. Karlin Stark, Vertreter verschiedener Organisationen und Einrichtungen zum zweiten Runden Tisch Hitzeschutz im Kreishaus getroffen.

Neben dem Landkreis, der mit den Einrichtungen zum Bevölkerungsschutz vertreten war, nahmen Vertreter aus Pflegeheimen, Kliniken, Krankenkassen, Ärzteschaft, Apotheken, des Gesundheitsamtes, aber auch Vertreter der Gemeinden und des Schulamts an dem Treffen teil. Ziel war die Vorbereitung für die Erstellung eines Hitzeschutzplans für den Landkreis Ludwigsburg. Dieser Plan soll gesundheitsbezogenen Hitzeschutz für besonders gefährdete Personengruppen in den betroffenen Einrichtungen gewährleisten. Durch eine umfassende Analyse des Gefährdungspotentials und eine sorgfältige Planung und Einrichtung sollen gestufte Maßnahmen im Hitzefall umgesetzt werden, die die Gesundheit und Lebensqualität der Bevölkerung im Falle von großer Hitze schützen und erhalten.

„Die Erstellung eines Hitzeschutzplans ist ein wichtiger Schritt, um den Herausforderungen des Klimawandels zu begegnen“, sagte Landrat Dietmar Allgaier, der die Versammlung begrüßte. „Der Landkreis unterstützt die Maßnahmen zur Erstellung von Hitzeschutzplänen unbedingt. Wir sind uns bewusst, dass es sich um eine komplexe Aufgabe handelt, aber wir sind zuversichtlich, dass wir gemeinsam mit allen Beteiligten einen Plan entwickeln können, der den Bedürfnissen und Anforderungen unseres Landkreises und seiner Menschen gerecht wird.“

Nach den ersten Vorbereitungen im Juli 2022 war dieser Termin ein weiterer Schritt auf dem Weg zur Erstellung des Hitzeschutzplans. In den nächsten Wochen und Monaten werden weitere Treffen stattfinden, um die Maßnahmenpläne weiter voranzutreiben. Die Einbeziehung von Expertinnen und Experten sowie der Bürgerinnen und Bürger des Landkreises ist ein wichtiger Aspekt bei der Entwicklung des Hitzeschutzplans für den Landkreis Ludwigsburg.

„Wir müssen sicherstellen, dass der Hitzeschutzplan für den Landkreis auf einer breiten Basis beruht und alle betroffenen Akteure einbezieht“, sagte Dr. Robin Maitra. Dr. Karlin Stark ergänzte: „Wir sind zuversichtlich, dass wir gemeinsam eine Lösung finden werden, die dem Schutz der Bevölkerung gerecht wird und gleichzeitig zur Nachhaltigkeit beiträgt.“

Der Hitzeschutzplan für den Landkreis Ludwigsburg ist ein wichtiges Projekt im Kampf gegen den Klimawandel. Er ist auch ein wichtiger Schritt in Richtung einer resilienten und nachhaltigen Zukunft für alle Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Ludwigsburg.

Infobereiche

Schnellauswahl