Gemeinde Hemmingen

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Archiv

E-Mobilität für den Bauhof

E-Mobilität für den Bauhof
Der Bauhof der Gemeinde Hemmingen hat nun sein erstes elektrisches Fahrzeug in Betrieb genommen.

Es handelt sich dabei um einen „StreetScooter“, welcher aus einer Forschungsinitiative durch die RWTH Aachen bereits im Jahre 2010 entstanden ist.
Heute ist "StreetScooter" ein Tochterunternehmer der Deutschen Post DHL Group. Auf Grund der Fördermöglichkeit und mit der Unterstützung eines Autohauses aus Bietigheim wurde ein Pritschenwagen über einen Leasingvertrag, Laufzeit 36 Monate, angeschafft.