Gemeinde Hemmingen

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Tageseltern im Landkreis LB

Anschrift und Informationen

Kindertagespflege – Eine familiennahe, individuelle und flexible Tagesbetreuung für Ihr Kind

Vielleicht kennen Sie das auch? Sie möchten nach Ihrer Elternzeit gerne wieder ins Berufsleben einsteigen. Sie wünschen sich, dass ihr Kind in guten Händen ist. Sie möchten ein gutes Gefühl haben, wenn Sie bei der Arbeit sind und Ihr Kind von einer anderen Person betreut wird. Deshalb stellen Sie sich die Frage: Welche Betreuungsform ist die Richtige für mein Kind?

Neben der Betreuung in Kindertageseinrichtungen in den Städten und Gemeinden des Landkreises gibt es die Möglichkeit, Kinder von Tagesmüttern oder Tagesvätern betreuen zu lassen. Diese Betreuungsform wird von Eltern vor allem wegen des familiären Rahmens der Betreuung, der Flexibilität der Betreuungszeiten und der individuellen Förderung der Kinder in einer kleinen Gruppe mit überschaubaren Strukturen und Abläufen geschätzt.

Häufig stellen sich Eltern die Frage: Ist eine Betreuung durch eine Tagesmutter oder einen Tagesvater teurer für mich, als ein Betreuungsplatz in einer Kindertageseinrichtung?

Alle Eltern haben die Möglichkeit, einen Antrag auf finanzielle Förderung zur Kindertagespflege beim Landratsamt, Geschäftsteil Wirtschaftliche Jugendhilfe, zu stellen. Einkommensabhängig werden die Zuschussmöglichkeiten berechnet. Oft ist eine Betreuung durch eine Tagesmutter oder einen Tagesvater durch entsprechende finanzielle Förderung nicht teurer als eine Betreuung in einer Kindertageseinrichtung. Außerdem haben es sich viele Kommunen und Gemeinden im Landkreis Ludwigsburg zum Ziel gesetzt, die Betreuung für Kinder unter drei Jahren im Rahmen der Kindertagespflege finanziell mit einer vergleichbaren Betreuung in einer Kindertageseinrichtung gleich zu stellen. Die Eltern werden dann zu einem Kostenbeitrag herangezogen, der nicht höher ist, als der Kostenbeitrag für die entsprechende Betreuung Ihres Kindes in einer Tageseinrichtung der jeweiligen Kommune.

Wenn Sie einen Betreuungsplatz bei einer Tagesmutter oder einem Tagesvater suchen oder mehr über diese Möglichkeit der Betreuung wissen möchten, informieren wir Sie gerne. Wir beraten Sie umfassend. Die von uns vermittelten Tageseltern sind qualifiziert und auf ihre Eignung hin geprüft.

Auch Frauen und Männer, die sich für die Tätigkeit als Tagesmutter oder Tagesvater interessieren, sind bei uns richtig. Wir informieren und beraten Sie gerne in allen Fragen und qualifizieren Sie kostenlos für diese verantwortungsvolle Aufgabe.

Nutzen Sie die Gelegenheit für ein persönliches Gespräch und nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf. Zuständige Ansprechpartnerin für die Gemeinde Hemmingen ist Fr. Rupprecht, welche freitags von 9-11 Uhr auch für eine persönliche Beratung in der Verwaltungsstelle Hirschlanden, Friedhofstr.7, zur Verfügung steht. 

Kontaktdaten:
Marina Rupprecht
Landratsamt Ludwigsburg
Kompetenzzentrum Kindertagesbetreuung
Postadresse: Hindenburgstraße 40; 71638 Ludwigsburg
Besucheradresse: Martin- Luther- Straße 26, 71636 Ludwigsburg
Tel.:  07141 144-47600, Fax: 07141 144-59975
E-Mail: marina.rupprecht(@)landkreis-ludwigsburg.de
Homepage: http://www.tageseltern-lb.de