Gemeinde Hemmingen

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Station 2 - Eisgasse 5

Brunnen

Gusseiserner Brunnenstock mit Eisentrog 1868. Der Brunnen ist an die Seeleitung angeschlossen, die das Wasser aus dem ca. 1,5 km entfernten Kesselbrunnen (Gewann See) in einen Verteilkasten im Bereich Fronstraße/heutige Etterhofscheune leitete. Bereits 1779 wird dieser Trinkwasserbrunnen und größere Viehtränke als Wette auf einem einfachen Ortsplan verzeichnet. In einer Analyse von 1885 wird dem Wasser eine gute Trinkwasserqualität bescheinigt. Der Brunnen wurde 2017 komplett saniert. Die Instandsetzung der zugehörigen Seeleitung im Bereich Seestraße erfolgte Ende 2018.